Agenda-Kino: Wackersdorf

Mi, 26.02.2020
19:30 – 22:30

R: Oliver Haffner
D: Johannes Zeiler, Anna Maria Sturm
DE 2018

ab 6 Jahren | 122 Minuten

Die Oberpfalz in den 1980er Jahren: In der kleinen Gemeinde Wackersdorf im Landkreis Schwandorf geht alles seinen gewohnten Gang, bis die bayerische Staatsregierung die Pläne für eine Wiederaufbereitungsanlage für Kernbrennstoffe aufnimmt. Zunächst ist auch SPD Landrat Schuirer begeistert von der Idee. Erst nachdem die zunehmenden, massiven Proteste der Bürger*innen aus allen Parteilagern gewaltsam von der Regierung unterdrückt werden, erkennt Schuirer seine fatale Fehleinschätzung und schließt sich dem Widerstand an.

Filmpaten im Nachgespräch:

● Antiatomnetz

●AStA der Uni Trier | Referat für Nachhaltigkeit

Trailer: http://www.wackersdorf-film.de/