Globales Lernen in Eifel, Hunsrück und Region Trier: Themen aus aller Welt in unserer Region

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - Di, 04.06.2019
17:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Mondo's Kaffeehotel

Kategorien


Die Lokale Agenda 21 Trier, Engagement Global, Außenstelle Mainz und ELAN e.V. laden Interessierte, Bildungsanbieter*innen und Multiplikator*innen zu einem spannenden Austausch und der Vorstellung des Kompass Globales Lernen in Rheinland-Pfalz ein.

‚Globales Lernen‘ steht für Vielfalt und einen offenen pädagogischen Ansatz. Bildungsangebote des Globalen Lernens zeichnen sich durch Methodenvielfalt und der Orientierung an den Bedürfnissen und Erfahrungen der Lernenden aus. Sie sind interaktiv, kreativ, partizipativ und spielerisch. Mit dem neuen Kompass Globales Lernen in RLP stellen wir Ihnen eine Zusammenstellung solcher Bildungsangebote sowie der Anbieter*innen und Bildungsinitiativen vor. Der Kompass bietet Ihnen sowohl als Printversion sowie als interaktive Onlinedatenbank eine aktuelle Übersicht der vielfältigen Bildungsangebote in und für Rheinland-Pfalz. Wir laden Sie zu einer Kostprobe ausgewählter Angebote ein!

Hier gibt es die Einladung zur Veranstaltung als PDF zum Download.


Vorläufiges Programm

17:00 Uhr Ankommen und Vorstellen

17:15 Uhr Globales Lernen in der Region: Standortbestimmung und Perspektiven

17:25 Uhr Was bietet der Kompass Globales Lernen Rheinland-Pfalz?

  • Lokale Agenda Trier 21: KlimaWandelWeg
  • Toupi Group: Diskriminierung
  • Suni e.V.: Namibia und Deutschland (angefragt)
  • Diözesanstelle Weltkirche im Bistum Trier: Faire Steine (angefragt)

17:45 Uhr Mitmachangebote des Globalen Lernens aus der Region; u.a. mit:

  • Lokale Agenda Trier 21: KlimaWandelWeg
  • Toupi Group: Modul ‚Demokratie‘
  • Diözesanstelle Weltkirche im Bistum Trier: Medienkiste Faire Steine

18:45 Uhr Vernetzung und Ausblick

19:00 Uhr Austausch bei Häppchen

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie ab Mitte Mai unter
www.la21-trier.de und www.GlobalesLernen.ELAN-RLP.de


Information und Anmeldung:

Sabine Mock, Bildungsreferentin Lokale Agenda 21 Trier, mock@la21-trier.de

Sabine Schielmann, Projektmitarbeiterin Kompass Globales Lernen RLP, kompassGLrlp@web.de