Hackathons

Seit 2018 arbeiten wir an der Etablierung von Hackathons zu verschiedenen Agenda-Themen in Trier. Ein frisches, spannendes Format mit Zukunft!

Hackathons, zusammengefügt aus Hacking und Marathon, sind geballte Denk-, Programmierungs- und Gestaltungspower. Innerhalb eines abgegrenzten zeitlichen Rahmens (meist eines Wochenendes) treffen sich Experten verschiedener Bereiche – von IT bis Weinbau – und arbeiten gemeinsam an handfesten Ergebnissen, die die Zukunft ein Stück einfacher gestalten. Das Resultat sind Apps, Software oder sogar smarte Hardware.

Gemeinsam mit vielen Partnern aus Stadt und Region werden die Trierer Hackathons stets zu ganz besonderen Highlights im Agenda-Jahr. Bereits jetzt sind weitere Ausgaben des Formats geplant – nach dem Motto: Nach dem Hack ist vor dem Hack!

Rückblicke auf die bisherigen Hackathons

Mosel Wein-Hack 2019 – Rückblick

City-Hack: Marktreife Apps für die Verkehrswende